Aktivitäten

2011

Projektpartner am EU- Projekt "CultTour": Das Gartenkulturerbe als Grundlage für eine nachhaltige touristische Entwicklung, zusammen mit drei weiteren Ländern aus Südosteuropa und deutschen, sowie österreichischen Hochschulen und der Stadt Freck.  Das Ziel ist die Erarbeitung von Konzepten und touristischen Strategien für den südosteuropäischen Raum, wobei der Erhalt und die Sanierung der Sommerresidenz und die zukünftige Nutzung des Ensembles einen Schwerpunkt darstellt.

Sanierung des Bosketts und Neupflanzung von 90 Linden dank einer Spende über 10.000 € von der Kurt und Lilo Werner Rotary Club Stiftung, Darmstadt

Antragstellung für ein EU-Projekt: "Werkstattschule" mit der Aufgabe: Sanierung der Parkmauer des französischen Gartens

Workshop mit dem Experten Peter Kratzer über mögliche EU-Förderprogramme, gesponsert von der "Donauschwäbischen Kulturstiftung Baden-Württenberg".